Während eines Festivals im Jahr 2012 spielte Julien Puget zum ersten Mal eine Stahlzungentrommel. Es war Liebe auf den ersten Blick! Seit mehr als 20 Jahren als Schlagzeuger, hatte Julien lange nach einem Instrument gesucht, mit dem er Melodien kreieren konnte, ohne mehrere Stunden zu üben. Mit einer Stahlzungentrommel sind keine musikalischen Kenntnisse erforderlich, und Sie können schnell lernen, diese zu spielen. Mit ein wenig Rhythmusgefühl können Sie faszinierende und entspannende Melodien erzeugen.

Kurz darauf begann Julien, seine eigenen Tanktrommeln aus Gasflaschen zu herzustellen. Nach mehreren Versuchen stellte er fest, dass jede Flasche anders klang und dass es praktisch unmöglich war, zwei identische zu kreieren. Da Klangqualität und Instrumentenqualität für ihn zwei wesentliche Aspekte waren, folgte eine lange Entwicklungsphase, so dass er einen Prozess finden konnte, der die gleiche Qualität aller in seinem Studio hergestellten Instrumente garantierte.

Er liess sich nicht entmutigen und so gelang es Julien nach einem Jahr der Entwicklung und Dutzenden von Prototypen, den richtigen Herstellungsprozess zu identifizieren. Die erste Serie von 30 Beat Root-Drums wurde 2014 durch eine Crowdfunding-Kampagne ins Leben gerufen, die von Mitwirkenden unterstützt wurde, die selbst eine Beat Root in ihren Händen halten wollten.

Tongue Drum Made in France 
soudure tongue drum 

Während der Musikmesse 2014 in Frankfurt hat Beat Root das Vertrauen einiger internationaler Vertriebspartner gewonnen, wodurch das Projekt wachsen konnte und eine größere Anzahl von Instrumenten hergestellt werden konnte.

2015 war ein Durchbruchjahr. Die Veröffentlichung des elektroakustischen Modells fand bei Musikliebhabern in Frankreich und auf der ganzen Welt großen Anklang. In der Tat wurden wir von Yamaha kontaktiert, die der einzige Vertriebspartner in Japan wurden, und die französische Seite Audiofanzine nomminierte uns für den 2015 Valeur Sure Award in der Kategorie Trommeln und Schlagzeuge (Klicken Sie hier um den Audiofanzine Test zu sehen).

beat%20root%20electro%20acoustique%203_l 
beat%20root%20electro%20acoustique.jpg 
beat-root-content.jpg


Award Beat Root

Obwohl wir Erfolg hatten, haben wir unsere Liebe zur Musik nicht vergessen und konzentrieren uns derzeit auf Künstler, die die Beat Root in ihre musikalischen Bemühungen integriert haben. So haben wir die Beat Root Family geschaffen. Hervorgehoben auf unserer Website, schließt diese Gemeinschaft Künstler ein, auf die wir uns sehr gefreut haben.

Außerdem bauen wir ein Tonstudio auf, in dem wir zahlreiche Kollaborationen zwischen Mitgliedern der Beat Root Family organisieren. Die besten Momente werden aufgezeichnet und auf unserem YouTube-Kanal geteilt.

Weitere Informationen zu unserer Künstler-Community finden Sie auf der Beat Root Family seite.